Old Black Crow

Veranstaltung

Titel:
Old Black Crow
Wann:
Sa, 23. Oktober 2021, 20:00 h
Kategorie:
Live Musik

Beschreibung

Beachte die 2G-Regel = GEIMPFT ODER GENESEN!

Old Black Crow ist eine „junge“ Band aus „alten“ erfahrenen Musikern aus Hamburg, dem Landkreis Harburg und einem Ex-Lüneburger, die sich mit druckvoll groovendem Bluesrock und lyrischen Klassikern von Bonamassa, Beth Hart, Joanne Shaw Taylor, Hendrix bis zu den Beatles bereits einen Namen gemacht hat. Im Zentrum stehen Maike Neb (Vocals) und Rasmus Behnke (Vocals) mit Janusz Krzywkowski (Guitar) und Frederik Schlenk ("Freddy Urbane“, Guitar), sowie Andreas Claren (Bass), Frank Bannöhr (Drums) und Volker Marx (Keyboards). 2019 noch fast ausgebucht auf allen Stadtfesten in und um Hamburg vertreten, wurden auch sie durch die Pandemie 2020 ausgebremst und haben einen Besetzungswechsel einstecken müssen. Nach einer Premiere am 04.09. im ONE-WORLD in Reinstorf, zum ConNext-Festival wird die Band am 23.10. das Cafe Klatsch in Lüneburg rocken.

Schon mit den ersten Gitarrenriffs überträgt sich die Spielfreude der Musiker, der treibende Groove auf das Publikum und in dessen Beine. Die Old Black Crows sagen von sich selbst, sie covern gern die unbekannteren Songs von bekannten Bluesrock Größen, die sogenannten B-Seiten der Platten mit den bekannten Hits und präsentieren damit immer wieder Überraschungen. Die Songs in den Fingern und Stimmbändern der „alten Krähen“ werden die Hitze der amerikanischen Südstaaten oder den berührenden kühlen Bluesrock aus Norwegen nach Lüneburg bringen.

LINK Instagram: https://www.instagram.com/old.black.crow/?igshid=23u42a0hhd8y
LINK Facebook: https://www.facebook.com/Old-Black-Crow-1822248337794058/
VIDEO-Link: https://www.youtube.com/watch?v=IqIU0-STsm0
Oder: https://www.youtube.com/watch?v=PjAwicQSX1w
Und natürlich: https://www.youtube.com/watch?v=g3fTmNAVFbs

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.